Peak Oil

Spannend: Kinostart von Voices of the Transition

Der spannende Dokumentarfilm über die Zukunft der Landwirtschaft wird im Kino gezeigt – noch fehlt allerdings noch Unterstützung für diesen unabhängig produzierten Film. http://www.youtube.com/watch?v=Y2pBKuH3wj4 Weitere Infos dazu: http://www.startnext.de/voices-of-transition Hintergrund zum Film: Der inspirierende, Mut machende Dokumentarfilm “Voices of Transition” lässt in einer sensiblen Patchwork-Montage die wichtigsten Protagonisten des agrarökologischen Wandels zu Wort kommen: In Frankreich, …

Spannend: Kinostart von Voices of the Transition Weiterlesen »

Lesetipp: Peak Oil Artikel im Freitag

Peak Oil: Saudi Arabien mal sechs Mythos George Monbiot sagt, die Höchstfördermenge sei noch nicht erreicht, doch die Krise ist nicht zu leugnen Die von mir einberufene Taskforce der britischen Wirtschaft zu Peak Oil und Energiesicherheit ist eine von vielen, die spätestens 2015 einen weltweiten Rückgang der Ölproduktion vorhersagt. http://www.freitag.de/autoren/the-guardian/peak-oil-saudi-arabien-mal-sechs

Peak Oil ist jetzt via TAZ/ Nature

06.02.2012: Peak Oil ist jetzt, Kommentar von Manfred Kriener (via taz.de) Lange erinnerte die Diskussion ein wenig “an die Zeugen Jehovas”, wie die Kritiker höhnten. Man schaute in die Zukunft und spekulierte, wann die Ölförderung den Gipfel erreichen und wann sie abstürzen wird. Inzwischen können wir den ersten Teil der Frage beantworten: Peak Oil ist …

Peak Oil ist jetzt via TAZ/ Nature Weiterlesen »

Empört Euch! Engagiert Euch!

Schon vor einiger Zeit bin ich auf Stéphane Hessels Büchlein Empört Euch! und das Folgebüchlein Engagiert Euch! gestoßen. Ich habe mich gefreut die Perspektive eines Resistance-Anhängers kennen zu lernen und etwas über seine Sicht der Dinge auf die Situation heute zu lernen. Vermisst habe ich die Einordnung aktueller Umweltprobleme im Kontext der Menschenrechte. Ich selbst …

Empört Euch! Engagiert Euch! Weiterlesen »

Organisationen von morgen – ein Plädoyer für Resilienz

Blogparade: Thesen zur nächsten Gesellschaft Wie müssen Organisationen (heute) im Kontext einer nächsten – vom Computer geprägten Gesellschaft – gedacht, entworfen, beraten und letztendlich auch gemanagt und geführt werden? Haben Sie an Ihrem Arbeitsplatz schon mal einen Serverausfall erlebt? – Ich freue mich dann immer, dass die Kaffeemaschine noch nicht in an den Server angeschlossen …

Organisationen von morgen – ein Plädoyer für Resilienz Weiterlesen »

Oh ja! Postwachstumsökonomie

In der Zeitschrift Oya hat der an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg arbeitende Professor Niko Paech einen spannenden Überblick zur Postwachstumsökonomie veröffentlicht. Wachstumsdämmerung Grüne Technologie und grünes Wachstum werden weder die Ökosphäre noch unsere »Bequemokratie« retten. Die Zukunft liegt jenseits des Wachstumsdiktats in einer auf Genügsamkeit und Selbstversorgung basierenden Postwachstumsökonomie. von Niko Paech erschienen …

Oh ja! Postwachstumsökonomie Weiterlesen »

Peak-Oil-Studie der Bundeswehr

via Transition-Initiativen.De (von Norbert Rost): Ausgerechnet von der Bundeswehr ist jetzt eine Studie zu lesen, die sich mit Peak Oil auseinandersetzt. Die Studie weicht kaum von den Meinungen im Peak-Oil-/Transition-Umfeld ab, ist aber natürlich von einer Institution, die allgemein recht hohe Glaubwürdigkeit genießt: http://peak-oil.com/download/Peak%20Oil.%20Sicherheitspolitische%20… Ich habe mir die Studie mal unter einem kommunalen Blickwinkel angesehen …

Peak-Oil-Studie der Bundeswehr Weiterlesen »

Die ZEIT “Die unbequeme Wahrheit des endlichen Öls”

Heute ist in der ZEIT Online im Wirtschaftsteil folgender Artikel von Jürgen Wiemann (GTZ) veröffentlicht worden: Er bringt Peak Oil mit der Finanzkrise in Zusammenhang mehr dazu später hier. DIE ZEIT, 21.7.2010 Ölpest Die unbequeme Wahrheit des endlichen Öls Unsere Ölreserven sind endlich und die Marktreife alternativer Energien lässt auf sich warten. Die Gefahr ist, …

Die ZEIT “Die unbequeme Wahrheit des endlichen Öls” Weiterlesen »

BP hat keine Schuld

Die Kommentatoren überschlagen sich mit Kritik an BP wie z.B. Marc Hujer, Cordula Meyer und Gregor Peter Schmitz auf Spielgel.De: Riskante Tiefsee-Bohrungen Unfähig, korrupt, unkontrolliert Immer tiefer, immer riskanter: Weltweit bohren Multis in der Tiefsee nach dem Rohstoff Öl. Unbehelligt von wirksamen Kontrollen folgen die Firmen nur eigenen Interessen – das beweist die Ölkatastrophe am …

BP hat keine Schuld Weiterlesen »

Die Rolle von Erdöl in Kopenhagen

Eben habe ich die ARD-Reportage Hinter den Kulissen beim Klimagipfel – Pokern, buhlen und täuschen gesehen. Beeindruckend wird hier die Rolle des Erdöls im Kontext des Klimawandels dargestellt. Somit bestätigt sich Rob Hopkins Ansatz (beschrieben im Transition Handbook), Klimawandel und Umgang mit Erdöl als ein Problem anzugehen, also Strategien zu finden möglichst schnell vom Erdöl …

Die Rolle von Erdöl in Kopenhagen Weiterlesen »